Matthias Nebel
www.matthiasnebel.de | Kontakt | Vita | english



Matthias Nebel, geboren 1984 in München, studierte in der Bühnenbildklasse der Universität der Künste Berlin, gefördert durch ein Studienstipendium der Friedrich Ebert Stiftung. 2010 absolvierte er sein Diplom mit einem Entwurf und einer Performance zu Die Schwärmer von Robert Musil. Im Anschluss folgte ein Engagement am Deutschen Schauspielhaus Hamburg als fester Bühnenbildassistent in der Spielzeit 2010/2011 u.a. für Cary Gayler und Katja Haß.
Seit 2011 lebt er als freiberuflicher Bühnen- und Kostümbildner in Berlin.

Arbeiten im Schauspiel (u.a. Schauspielhaus Zürich, Schauspiel Köln, Schauspiel Leipzig, Theater Bonn, Staatstheater Kassel und Münchner Volkstheater), an Opernhäusern (Theater Bremen und Staatstheater Darmstadt) sowie für zeitgenössischen Tanz und Performance (sophiensæle Berlin, HAU Hebbel am Ufer Berlin, Kampnagel Hamburg) mit Regiseur*innen und Choreografen wie Christoph Winkler oder Laurent Chétouane, derzeit hauptsächlich mit Mirja Biel und Sebastian Kreyer.




.